Sucht hat immer eine Geschichte

Sucht und Sehnsucht in der Jugendliteratur

Unterhaltsame Lesung zu schwierigen Themen in der Aktionswoche „Sucht hat immer eine Geschichte“

Am Mittwoch, 30.5.18, durften wir in unserer Schulbibliothek mit Brigitte Blobel einen besonderen Gast empfangen. Wir hatten sie im Rahmen der Aktionswoche „Sucht hat immer eine Geschichte“ eingeladen. Diese Veranstaltung für den EN-Kreis findet alle 2 Jahre statt. Aus organisatorischen Gründen hatten wir den Termin, der im aktuellen Programmheft für den 5.6. vorgesehen war, allerdings vorverlegen müssen.

Sucht hat immer eine Geschichte abonnieren