USA

Transatlantic Award 2016


Im Rahmen des Schulwettbewerbs zu den U.S. Wahlen ist die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule mit dem "Transatlantic Award 2016 for outstanding cooperation between a German and an American School" für ihre Zusammenarbeit mit der Berrien Springs High School ausgezeichnet worden. Dazu waren Schüler aus dem Projektkurs American Culture and Current Events der Stufe Q1, in dem der Wettbewerbsbeitrag erarbeitet worden ist, und ihre Englischlehrerin Frau Westermann am Montag, 07.11.16, im Ministerium in Düsseldorf und haben im Beisein von Frau Ministerin Löhrmann und Generalkonsul Keller die Urkunde entgegengenommen.

Fotos


Exchange Across the Sea

Erneut konnte der Englischleistungskurs des 13. Jahrgangs ein gemeinsames Projekt mit Schülerinnen und Schülern einer Soziologieklasse in Berrien Springs, Michigan, durchführen. Mit Hilfe des sozialen Netzwerks für Schulen Edmodo und der elektronischen Pinnwand Padlet stellten sie deutsche Kultur und Denkweisen vor, so dass im Unterricht der Partnerklasse eine vertiefte und praxisorientierte Erarbeitung soziologischer Konzepte möglich wurde. Gleichermaßen gewannen die deutschen Schüler vielfältige Einblicke in die amerikanische Alltagskultur.


Wall of understanding - German Culture, Costums and Beliefs as seen by young Adults


Klassenstufen: 
USA abonnieren