2008-2009

WP II Kunst / Design - Schuhe

Aufgabe der Schüler und Schülerinenn war des 10. Jahrgangs war es, Schuhe zu bestimmten Anlässen, Jahreszeiten usw. erstens zu entwerfen und zweitens zu gestalten aus Draht und Pappmaché.

Es ist gelungen! - Man beachte vor allem den Wilhelm-Kraft-Gesamtschulschuh mit Logo am Absatz und Zeugnis als Lasche!

Der Rest sind Frühlings-, Sommer-, Winter- (Schneemann als Absatz), Freundschafts-, Strand-, Dschungelschuhe (mit Schlange und Spinne).


Fotogalerie


Thema: 
Klassenstufen: 

Malaktion Schwelm Sommer 2009

Die Stadtmarketing Abteilung Schwelm fragte im Mai/Juni kurzfristig nach künstlerisch begabten Schüler/Innen unserer Schule. Ein etwas desolater Stromkasten mitten in der City sollte umgestaltet werden.

Innerhalb kürzester Zeit entwarfen 5 Schülerinnen des 12. Jahrgangs ein malerisches Konzept und fanden bei der Ausführung eine breite Zustimmung der Passanten. Die freundliche Aufnahme der Schwelmer zeigte sich u. a. im Spendieren von Eis, Würstchen und Brezeln.

Vielen Dank an Jessica, Lena, Nicole, Jasmin und Vanessa


Fotogalerie


 

 

Die Suchtprophylaxe-AG lädt ein zur be-smart-party 2009

Die Suchtprophylaxe AG lädt ein zur be-smart-party 2009, Freitag, 5. Juni 2009, 17.30 - 20.30 Uhr, Theaterraum

Eingeladen sind alle Schüler und Schülerinenn der Klassen 5 und 6.

Klassenstufen: 

Schocken mit Niveau

„Schock deine Lehrer – lies ein Buch“,

unter diesem Motto führte die Musikklasse 5d der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule einen Lesewettbewerb durch.

Zeitzeugin des Nationalsozialismus - Frau Czyborra zu Besuch in der Klasse 10a

Am 12.3.09 besuchte uns Alice Czyborra im GL-Unterricht anlässlich unseres aktuellen Themas "Was können wir aus der Geschichte des Nationalsozialismus lernen?". Sie berichtete vor allem von ihren Eltern Peter und Ettie Gingold.

Peter Gingold, 1916 geboren, musste aus Deutschland fliehen, weil er sowohl Kommunist als auch Jude war. Im Pariser Exil lernte er seine Frau Ettie kennen. Nachdem die Deutschen auch große Teile Frankreichs eingenommen hatten, wirkten die beiden aktiv im französischen Widerstand (Résistance) mit.

Thema: 
Klassenstufen: 

Nikolausaktion 2008 - Große Nikolausaktion unterstützt Kinder in Malawi

Schon zum dritten Mal wurde am 6. Dezember 2008 eine große Nikolausaktion zum Wohle armer Kinder in der Dritten Welt durchgeführt. Über 1000 Schokoladennikoläuse wurden verschenkt und so kam ein Spendenertrag von 420,-€ zusammen. Damit unterstützen wir ein Projekt in Malawi (Afrika) der UNICEF, durch das armen Kindern eine Chance geboten wird, zur Schule zu gehen und damit auch eine Ausbildungschance erhalten.

THW-Helfervereinigung unterstützte den Tag des offenen Lernens mit "THW-Erbsensuppe"

Die THW-Ortsgruppe Wetter unterstützte den Tag des offenen Lernens 2008 mit tatkräftigem Einsatz und einer Erbsensuppe.

Experten von A bis Z unterstützen Berufswahl der Gesamtschüler

Am Mittwoch, dem 19.11.2008, findet in der Wilhelm-Kraft - Gesamtschule des
Ennepe-Ruhr-Kreises in der Zeit von 19.30 bis 21.30 Uhr der jährliche
Expertenabend statt, an dem Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Gelegenheit
haben, sich hautnah und konkret über verschiedene Berufe ihrer Wahl zu
informieren. Diese Veranstaltung ist Teil des umfangreichen Berufswahlkonzeptes
der Schule und findet in diesem Jahr bereits zum neunten Mal statt. Gestaltet wird

Tag des offenen Lernens 22.11.2008


Pressemitteilung

Am Samstag, dem 22. November 2008, öffnet die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule des Ennepe-Ruhr-Kreises in Sprockhövel-Haßlinghausen wieder ihre Türen.

Von 10.00 bis 14.00 Uhr können Grundschüler und Grundschülerinnen, deren Eltern, die Lehrer und Lehrerinnen der Grundschulen, aber auch andere Interessierte unsere Schule besuchen.

Seiten

2008-2009 abonnieren