130 Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule nehmen am Wettbewerb Känguru der Mathematik teil

Rund 130 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-9 haben in diesem Jahr am Mathematikwettbewerb Känguru der Mathematik teilgenommen. Es ist ein international stattfindender Wettbewerb, an dem in Deutschland in diesem Jahr etwa 845.000 Schülerinnen und Schüler aus knapp 10.400 Schulen  teilgenommen haben .

Am 1.6.2016 erhielten die WKGE-ler  in Halle A ihre Urkunden, Preise und das Lösungsheft. Otto aus der 5a gewann im Gesamtvergleich einen 3. Preis mit 84,5 von 100 möglichen Punkten und erhielt ein Spiel. Außerdem erhielt er für die meisten richtig gerechneten Aufgaben am Stück das Känguru T-Shirt.

Die höchste Punktzahl der Schule in den Jahrgängen 7, 8 und 9 erreichte Dominik aus der 8a mit 92,5 von 150 Punkten.

Wir gratulieren allen Teilnehmern!

C. Witzmann