Wir kennen kein Sommerloch! Wir haben unser Volleyballturnier 2017 an der WKGE! - Zahlen und Fakten aus der Sporthalle

Das Volleyballturnier 2017 der Oberstufe hat seine Sieger gefunden - dieses Jahr sogar unter Beteiligung des kommenden EF-Jahrgangs und gleich drei Mannschaften des jungen Kollegen H. Zachow. Am Mittwoch, dem 12. Juli 2017, wurde es so mit insgesamt 10 Mannschaften der Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 wie jedes Jahr in der Schulkulturwoche ausgetragen!


Weitere Fotos

Alle Mannschaften trugen wieder fantasievolle Namen und traten in Vorrunde, Zwischenrunde, Platzierungsspielen und Endspiel gegeneinander an. Es wurde sich nichts geschenkt. In allen Spielen kämpften die Spielerinnen und Spieler um Punkte und Siege. Doch auch Niederlagen wurden tapfer, sportlich und fair hingenommen.

Den ganzen Vormittag lieferten die hochmotivierten Schülerinnen und Schüler sportliche Spiele und sorgten für eine gute Stimmung unter Teilnehmern und dem Publikum am Spielfeldrand und auf den Rängen.

Dank der wie immer hervorragenden Vorbereitung und Turnierleitung durch Frau Scheller, der souveränen Schiedsrichterleistungen und der gut gelaunten Aktiven konnte nach gemeinsamem Aufräumen gegen Mittag die Siegerehrung stattfinden. Folgende Platzierungen ergaben sich nach Abschluss des Turniers:

1. Locosquad – in der Verlängerung mit 29:27 gewonnen
2. Just do ist
3. Der fliegende Holländer
4. Fehlversuch
5. Die Erlis
6. Abi 2o2o
7. Die Zachis
8. Theam
9. Die Freiwilligen
10. MC Zachows

Und die nimmermüden Sieger ‚Locosquad‘ schlugen ab 13.30 Uhr noch gegen eine Lehrermannschaft auf, der sie sich nur ganz knapp mit 32:34 geschlagen geben mussten.

Am Ende des gelungenen Sportfestes waren sich alle Beteiligten wie jedes Jahr einig:

Volleyballturnier 2018 – Ein Muss an unserer Schule!

S. Kampa