Welttag des Buches an der WKGE, 26.04.17

Am Mittwoch, den 26.4.17 (nach den Osterferien) wird es für die drei Jahrgänge 5, 6, und 7 Angebote zum Welttag des Buches (23.4.) geben.

Unser Schulleiter Herr Uessem und Herr Rabe werden das Buch „Das ist ein Buch“ als Theaterstück in Halle A vorspielen.

Den ganzen Tag und am darauffolgenden Tag und Nachmittag (Elternsprechtag) wird der siebte Jahrgang einen Bücherflohmarkt in Halle A anbieten - geben Sie Ihren Kindern also ruhig Geld mit! Der Erlös geht in die Klassenkassen der 7. Klassen.

Alle Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs erhalten kostenlos das Buch „Ich schenk dir eine Geschichte - Das Spukhaus“ von Henriette Wich. Die Bücher erhalten sie von Der Buchladen Sprockhövel. Das Buch wird in der Bücherei vorgelesen und kann an diesem Tag auch in den Klassen gelesen und bearbeitet werden.

Für den 6. Jahrgang konnten wir die Autorin Mechthild Gläser („ Die Buchspringer“) gewinnen. Sie wird den 6. Klassen aus Ihrem Buch vorlesen und Fragen zum Beruf der Schriftstellerin beantworten.

Im Anschluss daran findet für die Schülerinnen und Schüler der Schreibwettbewerb „ Du bist ein Buchspringer/Filmspringer…“ statt.

Bereits begonnen haben wir mit dem Büchereiquiz für alle 5. und 6. Klassen, bei dem sowohl die einzelnen Kinder als auch die Klassen etwas gewinnen können.

Für die siebten Klassen gibt es an diesem Tag auch Leseangebote, zum einen werden Kurzbiographien von berühmten Persönlichkeiten (Wissenschaftler und Forscher) angeboten, zum anderen können alle Berufe rund um das Erstellen von Büchern anhand von Texten und Bildern erkundet werden. Auch das Erstellen von Wandzeitungen steht mit im Programm.

Wir freuen uns auf den Tag!
Der Arbeitskreis Schulkultur

Unterstützt von Der Buchladen Sprockhövel, Panhas Verlag Hattingen und Stiftung Lesen