Upcycling-Modenschau mit Kindern der Kreativklasse 6c in Gevelsberg, 01.12.16

Am Donnerstag, dem 1.12.16, präsentieren Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c zum wiederholten Male eine Upcycling-Modenschau, bei der die Kinder pfiffige T-Shirts, Kleider, Hosen, Tops und Taschen zeigen, die sie aus alten Kleidungsstücken kreiert haben. Vorab erzählen vier Schülerinnen von dem Nähprojekt und von dem langen Weg der Kleidung und den Arbeitsbedingungen der Näherinnen. Genau mit diesem Thema befasst sich der anschließende Film "The true cost" (mehr zum Film unten auf dieser Seite).

  • Im Kino "Filmriss", Gevelsberg, Rosendahler Str. 18
  • Beginn der Modenschau: 17:30 Uhr
  • Filmbeginn: 19:00 Uhr
  • Der Eintritt ist frei.

An einem Verkaufsstand können Weihnachtsgebäck, Gebasteltes und Genähtes von den Schülerinnen und Schülern erworben werden; die Hälfte des Geldes geht an das Action!Kidz-Projekt der Kindernothilfe, das in diesem Jahr Kinder und ihre Familien in Sambia unterstützt.


"Catwalk - The true cost"

Der Dokumentarfilm „The True Cost“ ist eine Geschichte über Mode und ihren wahren Preis. Über eine Milliardenindustrie, die jeden Style als immer neue Offenbarung inszeniert, an der wir teilhaben dürfen – vorausgesetzt, wir kaufen. Doch diese Geschichte beginnt nicht auf den Laufstegen, sondern in den Textilfabriken Bangladeschs, Indiens und Chinas. Der Einsturz von Rana Plaza im April 2013 ist das bislang größte Unglück in der Geschichte der Textilindustrie. 1.134 Menschen, vor allem Frauen, starben unter den Trümmern des Fabrikgebäudes. „The True Cost“ von Regisseur Andrew Morgan ist nicht nur ein Film über die Profitgier. Er zeigt die weltweiten Umweltschäden einer überhitzten Wirtschaft. Und es ist nicht nur die Natur, die stinkt. Es ist das System.

GB, Frankreich, Italien, Indien u.a. 2015, Regie: Andrew Morgan, 92 Minuten FSK 6