Modenschau

Upcycling-Modenschau mit Kindern der Kreativklasse 6c in Gevelsberg, 01.12.16

Am Donnerstag, dem 1.12.16, präsentieren Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c zum wiederholten Male eine Upcycling-Modenschau, bei der die Kinder pfiffige T-Shirts, Kleider, Hosen, Tops und Taschen zeigen, die sie aus alten Kleidungsstücken kreiert haben. Vorab erzählen vier Schülerinnen von dem Nähprojekt und von dem langen Weg der Kleidung und den Arbeitsbedingungen der Näherinnen. Genau mit diesem Thema befasst sich der anschließende Film "The true cost" (mehr zum Film unten auf dieser Seite).

  • Im Kino "Filmriss", Gevelsberg, Rosendahler Str. 18
  • Beginn der Modenschau: 17:30 Uhr
  • Filmbeginn: 19:00 Uhr
  • Der Eintritt ist frei.

Modenschau mit selbst gemachter Kleidung – kreativ und nachhaltig

Schüler/innen der 5c, Kreativ-Profilklasse unserer Schule, setzen sich mit der Textilherstellung und der heutigen Modeindustrie auseinander und stellen eigene Mode her, indem sie alte Kleidungsstücke aufpeppen.

Gemeinsam mit der Klassenlehrerin Frau Schenkel, den Sozialpädagoginnen Frau Niephaus und Frau Hilgendiek sowie engagierten Eltern entwerfen und nähen die Kinder Kleidungsstücke aus recycelten Materialien.

Der Modedesigner Chandra Prakash, der eine eigene nachhaltige und faire Baumwolllinie entwickelte, begleitet das Projekt.

Die Kinder werden ihre Ergebnisse gleich zwei Mal in Form einer Modenschau präsentieren: am 27.2. um 17.00 Uhr in der Milsper Kirche in Ennepetal bei der Abschlussveranstaltung der Ennepetaler Weltwoche und am 5.3. um 11.00 Uhr im Forum der Sparkasse Niedersprockhövel anlässlich der Auszeichnungsfeier Sprockhövels zur Fairtrade-Town.

Modenschau abonnieren