Gevelsberger Straße

Sperrungen an der Gevelsberger Straße ab 4.4.17

Laut Informationen der Kreisverwaltung gilt vom 04. bis zum 29. April 2017 die folgende Sperrung an der Gevelsberger Straße:

  • Gevelsberger Straße zwischen Geschwister-Scholl-Straße und Mittelstraße: Einbahnstraße Richtung Mittelstraße.
  • Die halbseitige Sperrung im Bereich zwischen Oststraße und Geschwister-Scholl-Straße besteht weiterhin, jedoch auf westlicher Seite.
  • Rettungsfahrzeuge fahren über den Busbahnhof zur Gevelsberger Straße.

Baustelle Gevelsberger Straße

Bis zum 2. Dezember 2016 ist der Bereich der Gevelsberger Straße zwischen der Geschwister-Scholl-Straße und der Mittelstraße eine Einbahnstraße Richtung Mittelstraße. Das heißt, dass die Wilhelm-Kraft-Schule in den nächsten Wochen mit dem Auto nicht mehr von der Mittelstraße aus direkt zu erreichen ist.

Empfehlungen:

  • Wer aus Richtung Wuppertal über die Mittelstraße kommt, sollte über das Kreuz Nord und durch die Stefansbecke fahren.
  • Wer aus Richtung Niedersprockhövel kommt: Autobahn: bis zum Kreuz Nord, dann s. o.
  • Alle anderen: Entweder an anderer Stelle schulnah parken oder über die Kreuzung an der ev. Kirche hinaus fahren und dann versuchen, - wohl eher "schleichend" - durch die Dorfstraße zu fahren ... oder auch durch die Stefansbecke.
Gevelsberger Straße abonnieren