Voltigier-AG

Volti-AG - Abschied

Leider mussten wir uns (im Januar 2018) vorerst von unserem Volti-Pferd Gregor verabschieden. Wir hoffen aber, dass wir uns so schnell wie möglich wiedersehen. 

Wir bedanken uns vor allem bei dem Reitverein "Auf der Gethe". 

Aufführung der Voltigier-AG der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule

Am 1.7.2016 zeigten die Kinder der Voltigier-AG ihren Eltern, was sie während des Schuljahres gelernt haben. Die Aufführung fand auf der Reitanlage der Familie Dölger in Sprockhövel statt. Die Kinder zeigten Einzel- und Partnerübungen im Schritt und Galopp. Dazu gehörten auch so schwierige Übungen wie das freie Stehen auf dem Voltigierpferd "Gregor", das wegen seiner ruhigen und zuverlässigen Art von den Kindern sehr geliebt wird. Zum Schluss der Vorführung waren alle Kinder zu Recht sehr stolz auf sich. Die Eltern belohnten ihre Kinder durch einen langen Applaus und die Kinder belohnten Gregor durch viel Streicheln, Möhren und Äpfel.

Ein Pferd besucht die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule

Am Tag des offenen Lernens an der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule am 14.11.2015 war sogar ein Pferd zur Schule gekommen. Es handelte sich um die Quarter-Stute Zoe, die einer Lehrerin gehört. Von den Kindern der Voltigier-AG wurde Zoe begeistert empfangen. Die Kinder durften Zoe putzen, mit Kreide bunt bemalen und auch auf einem echten Western-Sattel reiten. Dabei zeigten sie, dass sie schon einiges über Pferde gelernt haben.

Abschluss-Aufführung der Volti-AG

Am 19.6. 2015 haben die Kinder  der Volti-AG Wilhelm-Kraft –Gesamtschule ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern vorgeführt, was sie in diesem Schuljahr in der Voltigier-AG gelernt haben.  Die Kinder konnten dabei Erfahrungen rund ums Pferd sammeln. Dazu gehört das Wissen, wie man sich gegenüber einem Pferd respektvoll verhält und was ein Pferd braucht, um zufrieden zu sein. Die Kinder haben praktisch gelernt, wie man ein Pferd putzt, die Hufe auskratzt, wie man mit dem Pferd “kommuniziert” und wie man es führt. Viel Spaß hatten die Kinder auch beim Voltigieren auf dem Pferd.


Fotogalerie


Volti-AG besucht Turnier in Dortmund

Die Kinder der Volti-AG und 5 interessierte Schülerinnen aus der 10. Klasse haben am 6.3. 2015 das große Iduna-Cup-Turnier in Dortmund besucht. Die Schüler und Schülerinnen konnten nicht nur einem internationalen  Spring-Turnier beiwohnen, sondern auch die Siegerehrung aus nächster Nähe bestaunen.

Volti-AG

Auch in diesem Schuljahr haben die Kinder der Voltigier-AG mit ihrem Voltigierpferd  “Alfons” viel Spaß gehabt. Nach einem ganzen bzw. einem halben Jahr Voltigieren sind sie nun schon fast “Profis”.  Sie wissen, wie man Alfons putzt, wie Pad, Volti-Gurt und Ausbinder angebracht werden müssen, können die Box ausmisten, wissen, was eine Longe ist und können einschätzen, welches Verhalten für unser Pferd angenehm ist. Und natürlich trauen sie sich nun auch schon viele Übungen zu, für die man ordentlich Mut braucht. Schön ist auch, dass die Kinder sich bei den anstehenden Arbeiten koordinieren können, sich gegenseitig helfen und wissen, dass sie sich auf dem Pferd vertrauen können.

Volti-AG besucht das Signal-Iduna-Cup- Turnier in Dortmund

Am 7.3. 2014 fuhren die Kinder der Voltigier-AG nach Dortmund, um sich das Signal-Iduna-Cup-Turnier anzusehen. Im Programm stand ein S-Springen (“S” steht für Schwer). Die Kinder zeigten sich sehr beeindruckt von den hohen Hindernissen, über die die Pferde sprangen. Sie konnten dabei auch bekannte Springreiter und – reiterinnen sehen. Die Siegerehrung konnten die Kinder aus nächster Nähe erleben, denn wir durften von den Tribünen  auf den Springplatz kommen, wo die Siegerehrung und die Ehrengalopprunde stattfand. Im Anschluss hatten wir noch eine kleine Führung  durch die Westfalenhalle und die Stallungen, wo über 300 Pferde untergebracht waren. So konnten sich alle Kinder ein Bild machen, wie ein großes Turnier abläuft. Ein schöner Tag für alle Pferde-Fans.

A. Böhm

Voltigier-AG 2012, Bild 4

Taxonomy upgrade extras: 

Voltigier-AG 2012, Bild 3

Taxonomy upgrade extras: 

Voltigier-AG 2012, Bild 2

Taxonomy upgrade extras: 

Seiten

Voltigier-AG abonnieren