Action!Kidz

Upcycling-Modenschau mit Kindern der Kreativklasse 6c in Gevelsberg, 01.12.16

Am Donnerstag, dem 1.12.16, präsentieren Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c zum wiederholten Male eine Upcycling-Modenschau, bei der die Kinder pfiffige T-Shirts, Kleider, Hosen, Tops und Taschen zeigen, die sie aus alten Kleidungsstücken kreiert haben. Vorab erzählen vier Schülerinnen von dem Nähprojekt und von dem langen Weg der Kleidung und den Arbeitsbedingungen der Näherinnen. Genau mit diesem Thema befasst sich der anschließende Film "The true cost" (mehr zum Film unten auf dieser Seite).

  • Im Kino "Filmriss", Gevelsberg, Rosendahler Str. 18
  • Beginn der Modenschau: 17:30 Uhr
  • Filmbeginn: 19:00 Uhr
  • Der Eintritt ist frei.

In der Presse: Greet and Meet mit Culcha Candela am 06.10.2016

Über den Hauptgewinn unserer Action!Kidz, ein Greet & Meet mit Culcha Candela, fand am 6. Oktober 2016 in der F-Halle unserer Schule statt. Die Presse berichtet darüber mit ausdrucksstarken Fotos:

Starker Einsatz für Gleichaltrige: Action!Kidz gewinnen Hauptpreis Culcha Candela

Die Schüler der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule aus Sprockhövel haben bei der Kindernothilfe-Kampagne „Action!Kidz – Kinder gegen Kinderarbeit“ den Hauptpreis gewonnen: Für ihren Einsatz für die Kinderrechte werden die engagierten Action!Kidz am Donnerstag, 6. Oktober 2016, mit einem Meet & Greet mit der Berliner Kult-Band Culcha Candela belohnt.

Bei Action!Kidz mitgemacht und gewonnen!

Im Rahmen des Action!Kidz-Wettbewerbs der Kindernothilfe hat unsere Schule den 3. Platz erreicht. Vielen Dank für das tolle Engagement der jetzigen 6. und 7. und 8. Jahrgangsstufe!

Allein der Sponsorenlauf im Juni 2015 brachte 2660,43 € für die Erdbebenopfer in Nepal ein. Der Rest des Geldes geht an ein Projekt in Peru, das die Schul- und Berufsausbildung von Kinderarbeitern rund um Cajamarca unterstützt.

Beate Schenkel

Action!Kidz – Aktion der Klasse 5f für Kinder in Peru

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5f haben während des Elternsprechnachmittags am 29.4.2015 einen Kuchenverkauf und Trödelmarkt in der Halle A unserer Schule veranstaltet. Dabei wurden 319,93 € eingenommen.
Klassenstufen: 

Aktionstag 2015 - Workshops der Kindernothilfe für 5. und 6. Klassen

Am 29.01. war die Klasse 6B bei einem Workshop von der Kindernothilfe e. V. Toll fanden die Kinder, dass sie viel über die schwierige Situation von Kindern in anderen Ländern erfahren haben. Beeindruckt hat sie u. a., dass viele Kinder vor und nach ihrem Schulbesuch arbeiten müssen und wie die Kindernothilfe Flüchtlingskinder unterstützt, um ihnen ein einigermaßen normales Leben zu ermöglichen. Besonders gut war es, dass die Kinderrechte mit einbezogen wurden und die Klasse mit einem Quiz dazu abgefragt wurden.

Klassenstufen: 

Action!Kidz

Schüler/innen aus der Klasse 6c haben in den Herbst- und Weihnachtsferien die Ärmel aufgekrempelt und in Betrieben oder Geschäften gearbeitet, Spendensammlungen durchgeführt, in der Nachbarschaft Kuchen verkauft und und und ...
Klassenstufen: 

In der Presse: Engagement für Kinder in Peru

Über das Engagement der Schüler und Schülerinnen im 5. und 6. Jahrgang für Kinder in Peru im Rahmen der Aktion Action!Kidz der Kindernothilfe berichtete die Presse:

Klassenstufen: 

Interview mit drei engagierten Schülerinnen

Anne Siegmund, die Koordinatorin von Action!Kidz, hat ein Interview mit drei engagierten Schülerinnen aus der 8c geführt. Das Interview mit dem Helfer-Trio ist online: Auf ihrer Internetseite würddigt Action!Kidz das tolle Engagement von Alexandra, Pauline und Ina.
Thema: 
Klassenstufen: 

Die Kindernothilfe dankt

Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs mit dem Land Brasilien und einem von der Kindernothilfe unterstützen Projekt dort. Deshalb spendeten wir einen Teil des Sponsorenlaufgeldes vom 3.7.2014 nach Brasilien. Das andere erlaufene Geld fließt wie in den letzten beiden Jahren in das Action!Kidz-Projekt; die Aktionen hierfür dauern bis zum Sommer 2015 an und unterstützen diesmal das Land Peru.

Seiten

Action!Kidz abonnieren