Energiesparen

Klimaschutz und Energiesparen an der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule 2016

Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs an der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule beweisen auch im Jahr 2016, dass Energiesparen in Zeiten des Klimawandels für Kinder und Jugendliche ein wichtiges Thema ist. Sie erhielten Ende Mai bzw. Anfang Juni diesen Jahres von ihrem „Energy Supervisor Mr. E.S.“, dem Lehrer Armin Gomoll, vom Förderverein der Schule „gesponsorte“ T-Shirts und Preise als Belohnung für ihren Einsatz in den Klassenräumen und ihr Wissen über das Energiesparen.


Bildergalerie


Klassenstufen: 

Klimaschutz und Energiesparen an der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule 2015

Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule beweisen auch im Jahr 2015, dass Energiesparen in Zeiten des Klimawandels für Kinder und Jugendliche ein wichtiges Thema ist. Sie erhielten Ende Mai bzw. Anfang Juni diesen Jahres von ihrem „Energy Supervisor Mr. E.S.“, dem Lehrer Armin Gomoll, vom Förderverein der Schule „gesponsorte“ T-Shirts und Preise als Belohnung für ihren Einsatz in den Klassenräumen und ihr Wissen über das Energiesparen.


Bildergalerie


Klassenstufen: 

Klimaschutz und Energiesparen an der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule 2014

Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule beweisen auch im Jahr 2014, dass Energiesparen in Zeiten des Klimawandels für Kinder und Jugendliche ein wichtiges Thema ist. Sie erhielten im Mai diesen Jahres von ihrem „Energy Supervisor Mr. E.S.“, dem Lehrer Armin Gomoll, vom Förderverein der Schule „gesponsorte“ T-Shirts und Preise als Belohnung für ihren Einsatz in den Klassenräumen und ihr Wissen über das Energiesparen.

Klimaschutz an der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule 2009

Schüler und Schülerinnen der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule beweisen auch 2009, dass Energiesparen in Zeiten des Klimawandels für Kinder und Jugendliche ein wichtiges Thema ist. Sie erhielten im Juni diesen Jahres von ihrem "Energy Supervisor Mr. E.S.", dem Lehrer Armin Gomoll, vom Schulförderverein "gesponsorte" T-Shirts und Preise als Belohnung für ihr Engagement beim Energiesparen in der Schule.

Schulen sparen vorbildlich - Energiesparprojekt fifty-fifty schafft besseres Umweltbewusstsein

WAZ
Lokalausgabe Hattingen, Freitag, 28. November 2003

Schulen sparen vorbildlich

Energiesparprojekt fifty-fifty schafft besseres Umweltbewusstsein

Hätten alle kreiseigenen Gebäude einen so sparsamen Energieverbrauch wie die Berufskollegs Hattingen, Witten, Ennepetal und die Gesamtschule in Sprockhövel - der Kreis würde frohlocken. Allein im letzten Schuljahr sparten die Schulen 4100 Liter Wasser ein.

Energiesparen abonnieren