Streitschlichtung

Ehrenamtsausflug

Auch im vergangenen Schuljahr haben sich viele Schülerinnen und Schüler ehrenamtlich in der Schule engagiert, zum Beispiel in der Streitschlichtung, in der Bibliothek, im Schulsanitätsdienst, in der Disco oder in der SV, aber auch als Pate, Sporthelfer, im „Offenen Angebot“ oder in verschiedenen freiwilligen Arbeitskreisen.

Dieser Einsatz ist durch Schulleitung und Förderverein wie schon im letzten Jahr  belohnt worden. Und so sind wir am vergangenen Mittwoch mit 33 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 6 – 9 im Kletterpark in Wetter gewesen. Bei trockenem und halbwegs warmem Wetter hatten wir eine Menge Spaß! Die älteren Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 und der SEK II haben einen Gutschein von einem führenden Elektrofachgeschäft der Region erhalten.

Fördern und Fordern

Pädagogische Konzepte und Aktivitäten

Im Schulprogramm unter: Förderkonzept

 

Hier unten stehen noch einige weitere Bereiche unseres Schullebens, die auch dem Fördern und Fordern dienen:

Streitschlichtung

Das Streitschlichterteam im Schuljahr 2010/2011

Streitschlichter 2010

Streitschlichtung durch Schüler und Schülerinnen

Das Streitschlichtungslogo der Wilhelm-Kraft-GesamtschuleVerantwortung kann man nur lernen, wenn man welche hat.

 

Schulprogramm: 

Kooperatives Konflikt-Training mit Willi Juhls am 10.06.09

Fortbildung für unsere Streitschlichter/innen

21 neue und alte Streitschlichter/innen und Paten/innen hatten sich am 21.06. im evangelischen Gemeindehaus eingefunden, um sich von dem erfahrenen Konflikt-Trainer Willi Juhls fortbilden zu lassen.

Plakatwettbewerb der Streitschlichtung 2009

Das Foto zeigt alle Teilnehmer/innen: die Klassen 5b und 5d
sowie einzelne Schülerinnen aus den Klassen 5e und 5f.

Seiten

Streitschlichtung abonnieren