Der Schulleiter

Der Schulleiter (SL) ist letzten Endes für "alles" verantwortlich.

Er ist zuständig für:

  • Außenvertretung der Schule
  • Beratung des pädagogischen Personals
  • Entscheidung über die Unterrichtsverteilung, Klassen- und Kursbildung
  • Erstellung von Leistungsberichten für Lehrer (L) und Lehrerinnen (L') zur Vorbereitung der dienstlichen Beurteilung durch die Schulaufsicht,
  • dienstlichen Beurteilungen für L und L',
  • Endgutachten für Lehramtsanwärter und -anwärterinnen
  • allgemeine organisatorische und pädagogische Koordination ("Schulprogramm")
  • rechtliche und inhaltliche Kontrolle aller Beschlüsse und ihrer Durchführung
  • Zeichnung von Abschluss-, Überweisungs- und Abgangszeugnissen
  • Vorbereitung und Durchführung von Ordnungsmaßnahmen
  • Genehmigung von Schulwanderungen sowie -fahrten und anderen Schulveranstaltungen
  • Beurlaubungen von L und L' sowie Genehmigung von Sonderurlaub bis zu 5 Tagen im Kalenderjahr
  • Beurlaubungen von Schülern und Schülerinnen
  • Entscheidung über die Aufnahme von Schülern und Schülerinnen
  • Planung der Verwendung der Haushaltsmittel
  • die Sekretariatskräfte