ZEUS: Anime - wo entstehen die bunten Bilder?

Westfälische Rundschau (WR) www.zeusteam.de
Mittwoch, 3. November 2004

Auf Spurensuche bis nach Frankfurt

Anime - wo entstehen die bunten Bilder?

(c) WR-Bild
Die Anime-Zeichner Dejan (l.) und Dusan sowie Chef Marcus Menold in ihrem Frankfurter Verlag. (WR-Bild)

Frankfurt. Habt ihr euch schon mal darüber Gedanken gemacht, wie solch ein Anime-Heft überhaupt hergestellt wird? Wo die ganzen Informationen herkommen? Zwei Gesamtschülerinnen fuhren extra nach Frankfurt, um Antworten zu finden!

Hier die Antwort: In Frankfurt am Main haben wir das raptor publishing-team besucht, wir haben den Chefredakteur Marcus Mende und Geschäftsführer Claude M. Moyse interviewt. Sie stellen acht verschiedene Hefte her, dazu gehören unter anderen: Koneko, Anime Party oder DVD Kult. Das Cover zeichnen Dual (Dejan&Dusan) (beide 19), die koreanischen Zwillinge. Warum wir sie über dieses Thema interviewt haben? Weil uns Animees sehr viel Spaß machen.

In der Frankfurter Galvanstraße 30 wimmelt es von vier Redakteuren im raptor publishing Verlag, die an acht Heften arbeiten. Einer davon ist der Chefredakteur Marcus Menold. Alle Redakteure sitzen mit neuen Ideen und Notizen am Tisch. Das Cover, das gezeichnet wird, ist von Dual, die jüngsten Anime/Mangazeichner Deutschlands.

Bevor Sie ein Heft fertigstellen, fertigen Sie ein Inhaltsblatt an. Dort wird aufgeführt, was alles ins Heft rein muss, z.B. Manga, Poster oder eine Seite über die größte Anime-Internetseite Deutschlands: "Animexx".

"Koneko" gibt es schon am Kiosk

Viele denken sich, dass so ein Animebild ziemlich lange dauert, natürlich, so was hat seine Zeit. Die Zeichner sagten, dass sie ca. eine Woche dafür brauchen. Na wie lange dauert das denn, bis man so ein Heft komplett fertig gestellt hat? Es sind drei Wochen, oder wenn Sie sehr gut dran arbeiten, dann zwei Wochen.

Wer auch viel mit Animes oder Mangas zu tun hat, wie wir, weil er sie besonders mag, der sollte ´Koneko´ (dt. kleine Katze) auch mal kaufen. Die nächste Ausgabe gibt es seit dem 27.10.04 an eurem Kiosk!

Merve Canatan
Clarissa Stricker
Klasse 8d
Gesamtschule des EN-Kreises