Kulturwoche an Gesamtschule mit Theater

Westfälische Rundschau (WR) und WAZ
26.06.2004 / LOKALAUSGABE / SPROCKHÖVEL

Kulturwoche an Gesamtschule mit Theater

Aufführungen eines englischen Theaters sind fast schon Tradition an der Gesamtschule des EN-Kreises. Am Montag startet die Schulkulturwoche für die fünften und sechsten Jahrgänge mit zwei Aufführungen des Flying Fish Theatre, Krefeld. Sie können gespannt die Abenteuer einer kleinen Hexe in "Meeting Minnie" verfolgen, während tags darauf sich die neunten und zehnten Jahrgänge in dem Stück "Cowards" - ebenfalls The Flying Fisch Theatre - mit Mut und Furcht, Gruppenzwang und Solidarität auseinander setzen. Die Vorstellungen finden jeweils um 10 und um 12 Uhr im Martin-Luther-Haus statt. Am Freitag, 2 Juli, um 12 Uhr findet eine Aufführung des White Horse Theatre, Soest, für die Oberstufe statt. Peter Griffith, Gründer des Theaters, hat den Romanklassiker "Oliver Twist" von Charles Dickens für die Bühne bearbeitet. Alle Schauspieler sind Briten, so dass die Schülerinnen und Schüler auch im Umfeld der Aufführungen, z. B. wenn sie beim Auf- und Abbau helfen, fremdsprachlich gefordert werden.