Spielsachen für das Friedensdorf

WZ, 2. Februar 2007

Spielsachen für das Friedensdorf

Haßlinghausen. Da haben sie sich ganz schön ins Zeug gelegt, die Klasse 7b und der WPI-Kurs Arbeitslehre des 10. Jahrgangs der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule. Sie sammelten Kleider und Spielzeug, und zwar zu Gunsten des Friedensdorfes in Oberhausen. Zahlreiche Kisten und Säcke konnten Dank der Spenden von Schülern, Eltern und Lehrern gefüllt werden (Foto: Uwe Schinkel). Und so manches Kuscheltier fand den Weg zu den Sammlern. Die Schüler haben diese Aktion selbst organisiert. Diese Woche holten Mitarbeiter des Friedensdorfes die Sachen ab. mj

 

Quelle: WZ - Westdeutsche Zeitung