IDAHOT! International Day Against Homo & Transphobia. Aktionstag 17.05.2017

Am 17.05.2017 setzte die der AG Vielfalt der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule wieder ein Zeichen gegen Homo- & Transphobie. Zum einen geschah das mit zwei Filmangeboten in verschiedenen Klassen der 7. und 9. Jahrgangs und anschließender Diskussionen. Außerdem gab es einen Stand in der F-Halle, an dem sich viele Interessierte versammelten, denen die Schülerinnen der AG das Thema näher bringen und sie zum Nachdenken anregen konnten.

Die AG hat an den Elternsprechtagen eine Fotocollage vorbereitet. Hier haben Schüler_inne , Eltern und Lehrer_innen ihr Statement setzen können, um zu zeigen, dass sie hinter dem Gedanken der Vielfalt stehen und sich in Aktionen dafür einsetzen, dass Menschen z.B. nicht aufgrund ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert werden. Passend dazu waren die Statements in den Herzen. An dieser Stelle vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Die Fotocollage war ein großer Anziehungspunkt und wird sicherlich zu anderen Gelegenheiten noch einmal ausgestellt.

Fotos Marta Grabski
Text Inken Gabriel