Graffiti-Wandbild der Klasse 8F

Im Rahmen des Kunstunterrichts haben die Schüler und Schülerinnen der 8F ein gemeinsames Wandbild erstellt. Nach grundlegenden Übungen zur Graffiti-Darstellung ging es in diesem Projekt darum, den Vornamen in markantem "Style" zu entwerfen und auf einem Keilrahmen mit Acrylfarbe umzusetzen.
Klassenlehrerin Frau Kersting-Amling und Kunstlehrerin Frau Steinbach freuen sich mit den Schülerinnen und Schülern über die gelungene  Arbeit, die bald den neuen Klassenraum schmücken wird.

H. Steinbach