Berufswahlorientierung in der gymnasialen Oberstufe - Expertenabend

Der alljährlich im November stattfindende Expertenabend hat sich inzwischen als feste Größe im berufswahlvorbereitenden Beratungsangebot in der gymnasialen Oberstufe etabliert.

An diesem Abend haben die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, sich in kleinen Gruppen im Gespräch mit Experten "hautnah" und intensiv über verschiedene Berufsfelder zu informieren.

Hier geht es nicht allein um formale Dinge wie notwendige Qualifikationen oder Ausbildungs- oder Studienverlauf, sondern auch ganz konkret um die Anforderungen im Berufsalltag, um die Schwierigkeiten, die einen erwarten, und um die positiven Erfahrungen, die man machen kann. Hier darf auch mal "aus dem Nähkästchen" geplaudert werden, um den Schülerinnen und Schülern ein möglichst konkretes Bild des Berufes zu vermitteln.

Die ursprüngliche Konzeption des Abends, die Experten aus der Elternschaft unserer Schule zu rekrutieren, wurde aufgrund der vielfältigen Berufswünsche der Schülerinnen und Schüler bald erweitert, so dass wir heute auch durch außerschulische Expertinnen und Experten unterstützt werden. Inzwischen stellen sich auch ehemalige Schülerinnen und Schüler unserer Schule als Experten zur Verfügung, um ihren "Nachfolgern" bei der Berufswahl behilflich zu sein.

Allen Experten, die sich sehr engagiert an diesem Projekt beteiligen und dazu beitragen, diesen Abend interessant und farbig zu gestalten, sind wir sehr dankbar. Sie haben dazu beigetragen, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern Informationen zu einer breiten Palette von Berufen anbieten können, die wirklich von A wie Architektur zu Z wie Zivildienst reicht.

Die Zusammensetzung der Expertenrunde variiert je nach Schülerwünschen von Jahr zu Jahr.

Hier eine Zusammenstellung der Berufsfelder, die beim Expertenabend im November 2002 vertreten waren:

  • Architektur
  • Bundeswehr
  • Industriedesign
  • Freiwilliges Soziales Jahr, Zivildienst, Au pair
  • Ingenieurwesen, Chemie
  • Fachinformatik, Duale Ausbildung
  • IT-Ausbildungsberufe
  • IT-Studiengänge
  • Journalismus
  • Justizvollzug
  • Medizin
  • Polizei
  • Physikstudium
  • Mathematikstudium
  • Psychologie
  • Rechtswissenschaften
  • Sozialpädagogik
  • Veranstaltungstechnik

Außer von den Personen, die sich privat mit unserer Schule verbunden fühlen, wurden wir dabei von Experten der Bundeswehr, des Caritasverbands Hagen e. V., der Kreispolizeibehörde, der SIHK Hagen/Ennepe-Ruhr, der Universität Bochum, der Universität Wuppertal, der Westfälischen Rundschau und der Firma Wiedenhoff Netzwerk unterstützt.

Annette Leisten

 


Der Expertenabend im Schulprogramm