Drachenbootrennen 2017: Sponsoren und Spenden gesucht

Am Dienstag, den 5.7.2017 soll auf dem Beyenburger Stausee unser traditionelles Drachenbootrennen stattfinden. Ein Drachenboot wird mit 20 Paddlern und einem Trommler gefahren. Die Boote werden von erfahrenen Steuerleuten aus dem ausrichtenden Verein VfK Wuppertal gesteuert.

Die Kinder werden Schwimmwesten tragen, ein Boot der DLRG fährt im Rennen hinter den Drachenbooten her.

Die Klassen können außerdem Preise für die originellste Verkleidung, den besten Teamnamen und das tollste Banner gewinnen. Der Sport ist gemeinschaftsstiftend und teamfördernd.

Wir suchen noch Sponsoren für diese Veranstaltung, um die Kosten für die Schülerinnen und Schüler möglichst gering zu halten.

Vielleicht möchten Ihr Arbeitgeber oder Sie persönlich ja unsere Veranstaltung mit einem Betrag unterstützen. Wir bieten an, dass auf der Veranstaltung und in der Schule Werbebanner/Plakate ausgehängt werden können. Sicher finden sich auch noch andere Möglichkeiten der Präsenz. Die Spenden können gerne auch zweckgebunden (… für das Drachenbootrennen 2017) an den Förderverein der Schule gespendet werden:

Verein der Freunde und Förderer WKGE
DE70 4525 1515 0006 0023 56
BIC:  SPSH DE 31 XXX

Wir freuen uns über jeden Betrag, der hilft, die Kosten für die Schüler zu dämpfen.

Sollten Sie Interesse haben oder einen Interessenten kennen, melden Sie sich bitte bei uns: witzmann@wkge.nw.lo-net2.de.

Sie werden vor Weihnachten einen weiteren Brief mit einer Einverständniserklärung erhalten, in dem Sie auch genauere Informationen von uns bekommen.

Für das Organisationsteam

C. Witzmann