Die Kreativklasse 5c präsentierte das Musical: Die Webpiraten

Action!Kidz-Aktion: Die Zuschauer spendeten großzügig für die Kindernothilfe.

Ina B. aus der 8. Klasse erzählte anschaulich in der Klassenratsstunde von ihrem Engagement für die Action!Kidz. Sofort waren die 28 Kinder der Klasse  bereit, sich einzusetzen und planten einige Aktionen gemeinsam mit Ina. Der erste Einsatz hat sich gelohnt: 155,78€ kamen bei den beiden Vorstellungen zusammen.

Die Webpiraten


Bildergalerie


Fünf neugierige Internetsurfer,  die Webpiraten, treffen In diesem aktuellen Musical-Abenteuer auf einen indischen, zauberkundigen Hacker. Die Geschichte erzählt von den unbegrenzten Möglichkeiten der Informationsbeschaffung im World Wide Web,  weist aber auch auf die dort lauernden Gefahren hin.

Die Computerfreaks  Deutsch-Jörg, Knallkopf-Kati, Link-Lilli, Shift-Petra und Password Anja sind wie immer auf der Suche nach interessanten Infos und Websites.  Mit ihrer schwierigen Hausaufgabe über Asteroiden kommen sie nicht zurecht. So senden sie einen musikalischen Hilferuf ins Web und es erscheint der geheimnisvolle Hacker-Joe…

Tja, wie die Geschichte weiter geht, das haben nur die begeisterten Zuschauer gesehen, die die Aufführung am Freitagnachmittag und Mittwochmorgen im Theaterraum besucht haben.

Für alle anderen Interessierten haben wir ein paar Bilder zusammengestellt.

K. Arendt, Klassenlehrerin der 5c