33.600 Deckel gegen Polio gesammelt

Auch in diesem Jahr hat die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule wieder an der Kampagne „Deckel drauf“ teilgenommen. Der „Rotaract Club Gevelsberg“ rief in diesem Jahr zu der Sammelaktion unter dem Motto „1 Mio. Deckel gegen Polio“ auf, an der acht Klassen unserer Schule teilnahmen (5c, 6d, 6e, 6f, 7c, 7e, 8c und die 10c) – also fünf Klassen mehr als im Jahr davor!

Zum Ende der Aktion, am 12.11.2017, wurden mehr als 410.000 Deckel gezählt, die zu mehr als 2.400 Polio-Impfungen geführt haben! Zu dieser Anzahl haben auch die teilnehmenden Klassen der WKGE einen großen Bei­trag geleistet. Von ihnen wurden insgesamt 33.600 Deckel gesammelt, die eine Finanzierung von 67 Polio-Impfungen bedeuten und damit eine Rettung von 67 Menschenleben bewirken werden! Anbei unsere „TOP 3“, die aber nicht zu einem Konkurrenzkampf verleiten soll, da wir alle für dieselbe gute Sache eintreten:

1. Platz 8.400 Deckel 6d von Frau Giese und Herrn Gomoll
2. Platz 6.150 Deckel 5c von Frau Schenkel und Frau Schild
3. Platz 5.700 Deckel 7d von Herrn Kreutzkamp und Frau Witte

Als Dankeschön erhielten alle teilnehmenden Klassen eine Urkunde, die über die gesammelte Deckelzahl und die erreichten Polio-Impfungen informiert. Zudem gab es ein kleines Geschenk für jede/n Schüler/in der Klasse.

Der Rotaract Club Gevelsberg lässt abschließend allen oben genannten Klassen ausrichten, dass seine Mitglieder sich für das starke Sammelergebnis herzlich bedanken. Die Aktion wird auch im nächsten Jahr weitergehen, dort u.a. mit einem Schulranking. Der Rotaract Club Gevelsberg ist sich hier sicher, dass die WKGE im Jahr 2018 erneut einen Spitzenplatz belegen wird.

Es lohnt sich also schon jetzt das Sammeln der ausgewiesenen Deckel fortzuführen!

Benjamin Brenienek